x
TERMINDETAILS
RSS
Velden 1977 – Die 1. Österreichischen Filmtage
07.09.2017 19:00h
Metro Kinokulturhaus
Velden 1977 – Die 1. Österreichischen Filmtage
ERÖFFNUNGSPROGRAMM am 7. September 2017 im METRO Kinokulturhaus

Zur Eröffnung der Retrospektive zeigt das Filmarchiv Austria um 19:00 den Film LANGSAMER SOMMER (A 1976). Im Anschluss findet die Podiumsdiskussion »Velden 1977 - Wien 2017«, mit Michael Pilz, Jörg A. Eggers, Franz Grafl, Gerhardt Ordnung, vier wesentlichen Protagonisten der 1. Österreichischen Filmtage, statt.

Das Filmarchiv Austria widmet den Ersten Österreichischen Filmtagen in Velden, die im Herbst 1977 vom Syndikat der Filmschaffenden Österreichs veranstaltet wurden, eine umfassende Retrospektive. Dieses Gründungsfestival des österreichischen Films zeigte eine Auswahl an Spiel- und Dokumentarfilmen, Fernsehproduktionen, Experimentalkino
und Studentenfilmen der Filmakademie aus den Jahren 1973-77. Velden war nicht nur eine Leistungsschau der heimischen Filmkultur, sondern auch ein Branchentreffen, das mit heftigen Debatten über die Zukunft des österreichischen Films einherging.
 
 
x
x
 
Metro Kinokulturhaus
Johannesgasse 4
1010,Wien (AUT)
www.filmarchiv.at