A Story of O. & I.

Samstag, 02. April 2016 - 20:00 Uhr



Sebastian Bauer Sebastian Bauer
Ein Drama erschüttert die Theaterproben zum antiken Mythos von Iphigenie auf Tauris. Wie weiterarbeiten? Wie eine gemeinsame Sprache finden inmitten der lähmenden Sprachlosigkeit? Wie Theater machen, wenn die Realität mit voller Wucht über dich einbricht? Als musikalisches Theater zwischen Punkrock und Oper, als szenische Anordnung zwischen Familienalbum und Anamnesebericht, als Performance zwischen Katastrophe und Happy End entwickelt das transdisziplinäre Team um die Regisseurin Lise Lendais in einem gemeinsamen Kompositionsprozess eine apokalyptische Fabel.

PREMIERE: 2. April 2016
weitere Vorstellungen: 05./06./11./12./13. April,
jeweils um 20:00 Uhr



von/mit:
SEBASTIAN BAUER, HANNA BINDER, VERONIKA EBERHART & NICOLAS SIMEHA
 Konzept & Regie LISE LENDAIS
Dramaturgie & Produktion ANNA FELDBEIN
Sound Design SEBASTIAN BAUER
Kommunikation ANNA ETTELDORF
Regieassistenz CAMILLE CHANEL
Assistenz Bühne und Kostüm PAULE PERRIER
Technische Assistenz NADJIB SIAGH
Eine Produktion von Bühnenspiel in Kooperation mit WERK X und fiveseasons,
unterstützt von der Kulturabteilung der Stadt Wien.

Termin

Tauben Loge
Theater, Performance, Musik, Oper, Sound
Samstag, 02.04.2016 20:00
WERK X-Eldorado, Petersplatz 1, 1010 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.