x
TERMINDETAILS
RSS
frameout 2018 Eröffnungsnacht: The Rider
frameout 2018 Eröffnungsnacht: The Rider
Fotocredits: Romar Ferry
 
Frameout Open Air Cinema 2018
In Koproduktion mit MQ – MuseumsQuartier Wien/Q21 eröffnet mit der Österreich Premiere THE RIDER

Der Sommer ist da und das frame[o]ut Freiluftkino bespielt an 16 Spielabenden von Juli bis September den Haupthof und den Hof 8 im MuseumsQuartier Wien. In der 11. Ausgabe zeigt frame[o]ut jeden Freitag und Samstag bei Einbruch der Dunkelheit und unter freiem Himmel heimisches und internationales Kino. Mit aktuellen Themen, spannenden Storys und überraschenden Styles. Der Eintritt ist frei.


20.30h
Live Act Month Of Sundays

21.30h
THE RIDER
von Chloé Zhao
USA 2017, 104min
Spielfilm, OmdU
Österreich Premiere

Mit Brady Jandreau, Tim Jandreau, Lilly Jandreau u.a.

Nach einem Rodeo-Unfall muss sich der junge Lakota Cowboy Brady damit abfinden, dass er nie wieder reiten darf. Zu Hause, auf der Pine Ridge Reservation in Süd Dakota, sucht er einen neuen Platz und Sinn im Leben. Doch Brady kann seinen Wunsch nach Freiheit nicht unterdrücken. So folgt er dem großen Mythos des amerikanischen Westens in neuer und überraschender Form.

Frameout Open Air Cinema
13.07. bis 01.09. jeden Freitag im Haupthof und Samstag im Hof 8 an den Boulebahnen
Open Air + Eintritt frei / Schlechtwetterlocation: MQ Arena21
 
 
KARTE