Fördern und fordern: Macht und Einfluss in der Kunstwelt?

Mittwoch, 16. Mai 2018 - 17:00 Uhr



Stanislao Di Guigno, Wien Sensation #8, 2015 Stanislao Di Guigno, Wien Sensation #8, 2015
Andrea Jungmann, Direktorin Sotheby´s Österreich
Stefan Rothleitner, Art Consultat
Sophie Tappeiner, Galeristin
Martin Lenikus, Unternehmensgruppe Lenikus
im Gespräch mit
Hannah Rieger (Moderation)


In unserer globalen Marktwirtschaft wird Kunst immer mehr zum Business. Die traditionellen Funktionen der jeweiligen Player verändern sich dementsprechend: Dynamik und Konkurrenz prägen das Feld. Darüber diskutieren wir diesmal aus Sicht der Galeristen, Auktionshäuser, Kunstberater und Sammler. Die KUNST GESPRÄCHE sind eine Initiative von Martin Lenikus und Hannah Rieger.
Die Verbindung von Kunst und Wirtschaft ist uns ein Anliegen.

Wir bitten um Anmeldung bis 9. Mai 2018, da die Anzahl der TeilnehmerInnen limitiert ist.

Termin

eSeL's Neugierde
Diskussion, Kunstmarkt
Mittwoch, 16.05. 17:00
Cafe Bar Bloom, Rotenturmstraße 15, 1010 Wien
Links
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.