x
TERMINDETAILS
RSS
niemand mischt sich ein
26.04.2018 19:00h
Künstlerhaus 1050
niemand mischt sich ein
Fotocredits: osaka
 
niemand kennt sich aus !
ausstellung | offener arbeits- und diskursraum | guerilla tour durch wien
ein projekt von niemand*


::: niemand ist herzlich eingeladen :::
das wort zu ergreifen | sich einzumischen | mit zu mischen |
zurück zu worten und heim zu leuchten ...

wir sind mächtiger als irrglaubt !
! kommt zahlreich ! mischen wir uns ein ! jetzt ! sofort !


das ist keine ausstellung….
… vielmehr ein offener Arbeitsraum, der allen offensteht. Auf verschiedenen Arbeitsstationen mit Computern, Druckern, Beamern, Artefakten, Dokumenten usw… werden Inhalte und Aktionen in Workshops, im Diskurs mit dem Zufallsindoktrinator entwickelt. AktivistInnen, NGO's und zivilgesellschaftliche Organisationen werden im Vorfeld eingeladen, das Publikum wird vor Ort inspiriert selbst Akteurin zu werden !
Unter der künstlerischen Leitung von niemand, vertreten durch starsky.
Höhepunkt dieser Ausstellung in Progress ist die Guerilla Tour durch Wien, bei der an den Orten der Macht oder den Stätten der Menschrechte, flüchtige, provokante Texte aus Licht auf Architektur, Objekte, Menschen projiziert werden. Als Artefakte und Dokumente werden sie in den Ausstellungsraum reintegriert. Begleitet wird dieser Prozess von Impulstalks, Workshops und Vermittlungsprogrammen.


!! niemand ist anwesend !!
27. april bis 19. mai 2018
mo – fr : 14 bis 18 uhr
do : 14 bis 21 uhr
sa : 11 bis 18 uhr

zu den waffeln ! wir worten zurück !
projektions guerilla tour
9. Mai 2018 | treffpunkt : 20.30 uhr | beginn : 21 uhr
 
 
x
x
 
Künstlerhaus 1050
Siebenbrunnengasse 19-21
1050,Wien (AT)
http://www.k-haus.at/de/