x
TERMINDETAILS
RSS
Netzwerke der Solidarität: Arbeiten
Netzwerke der Solidarität: Arbeiten
 
In Wien gibt es eine Reihe von Initiativen, die sich seit langem mit Fragen des Zusammenlebens auf unterschiedlichen Ebenen befassen. An fünf Montagen lädt das Community College Akteur/innen ein, ihr Engagement vorzustellen, sich untereinander und mit den Besucher/innen auszutauschen und zu vernetzen.

An diesem Tag sind Initiativen zu Gast, die sich dem Thema Arbeit widmen und für gerechte und faire Arbeitsbedingungen kämpfen.

Mit
Katerina Anastasiou / Katalin Erdodi / Käthe Knittler (Precarity Office, www.precarityoffice.wordpress.com)
Cordula Fötsch (Sezonieri, www.sezonieri.at)
Sandra Stern (UNDOK – Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung undokumentiert Arbeitender, www.undok.at)

In Kooperation mit WIENWOCHE 2017