dotdotdot 25.8.

Freitag, 25. August 2017 - 20:30 Uhr

Volkskundemuseum Wien

Filmstill: THE LOST THING | Shaun Tan, AU/UK 2010 Filmstill: THE LOST THING | Shaun Tan, AU/UK 2010
Ganz besonders Feines haben wir uns für das Finale der Filmreihe GRAPHIC TALES aufgehoben, mit der sich das internationale Open Air Kurzfilmfestival dotdotdot heuer in Kooperation mit ASIFA Austria und Animafest Zagreb der knisternden Liaison von Comic und Kurzfilm widmet.

Der dritte Teil des Programmschwerpunkts richtet den Fokus auf seltsame und rare Spezies, die den Erdball und das Universum bevölkern. Von der Unterweltsparabel über den Sci-Fi-Trip bis zum Evolutionsepos: Das alles erzählt sich mit pointiertem Humor – und nicht ohne uns den Spiegel vorzuhalten. Mit Shaun Tan, Winshluss (Vincent Paronnaud) und Nicolas Mahler sind echte Stars der Comic-Szene im Programm vertreten.


FILMPROGRAMM

THE LOST THING – Shaun Tan & Andrew Ruhemann – AU/UK 2010 – 15?
FLASCHKO – DER MANN IN DER HEIZDECKE – Nicolas Mahler – AT 2002 – 10?30
SPIRIT MOUNTAIN – Kiin.Animation – DE 2016 – 1?20
DER PARK – Nicolas Mahler – AT 2005 – 5?
RETROGRADE – George Metaxas – US/AU 2013 – 11?
THE SON OF SATAN [SOTONIN SIN] – Marko Dje?ka – HR 2012 – 10?
SMART MONKEY – Nicolas Pawlowski & Winshluss – FR 2014 – 18?

Vor Ort serviert die hervorragend sortierte BILDERBOXvienna feinste Comic-Kost, u.a. von Nicolas Mahler und Winshluss.


FREITAG IST barriereFREItag!
----------------------------------------
Kommunikationsassistenz an der Ticketinfo (ÖGS) – Filme mit deutschen Untertiteln (HoH) – Moderation mit Übersetzung in Gebärdensprache (ÖGS)


INFOS & TICKETS
------------------------

Ticketpreis frei wählbar:
Come as you are, pay as you can!

Termin

Flimmer Ratte
Kurzfilm, Open Air, Gespräch, Screening
Freitag, 25.08.2017 20:30
Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19
1080 Wien
Links
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.