x
TERMINDETAILS
RSS
Wie, was, warum tun _ wir?
Wie, was, warum tun _ wir?
 
Ein Experimentierraum für (Kunst)Vermittler/innen und Interessierte

Bei diesen regelmäßig stattfindenden Terminen werden Methoden der Kunstvermittlung und neue Aktionsformen in Ausstellungen erprobt. Kolleg/innen aus dem Feld sind eingeladen, ihre Ideen für kleine, praktische Übungen und Gesprächsmoderationen in Ausstellungen vorzustellen und vor Ort gemeinsam auszuprobieren. Alle, die sich für ungewöhnliche, spielerische, aktivistische Zugänge zu den Themen der Ausstellung "How To Live Together" interessieren, sind willkommen vorbeizuschauen und mitzumachen.

Vorschläge und Ideen bitte an: community.college@kunsthallewien.at

Weitere Termine: 23/8, 27/9, 11/10, 17 Uhr

Das Community College ist Programm und Treffpunkt zugleich. Es ist der Ort, um die in der Ausstellung "How To Live Together" aufgeworfenen Fragen in Gesprächen, gemeinsamen Studien und praktischen Formen der Zusammenarbeit aktiv weiterzuentwickeln.
Idee und Programm des Community College entstanden im Rahmen der Denkfabrik, dem jungen Freund/innenkreis der Kunsthalle Wien, und entwickeln sich als offener Prozess auch noch weiter. Join us!
www.kunsthallewien.at/community-college