OBOM: Busy Nights

Dienstag, 11. Juli 2017 - 18:30 Uhr

Q21 MQ

Im KABINETTheft "Busy Nights" erzählt OBOM aus ihrem Traumtagebuch. Ob Jean-Luc Godard gute Tipps über das Filmemachen gibt, Taschentücher sich ineinander verlieben, oder Spione einem geheimen Auftrag in der Pinkmimi-Fabrik nachgehen - Obom kann uns ihre Träume bei der Ausstellungseröffnung selber deuten.

OBOM (Diane Obomsawin), preisgekrönte kanadische Animationsfilmerin und Cartoonistin, bevölkert mit ihren Figuren eine Welt voller Absurdität und Poesie. Obom ist auf Einladung des KABINETTs Artist-in-Residence im Wiener Museumsquartier im Juli 2017.

Termin

hAmSteR Events
Ausstellungseröffnung, Heftpräsentation, AiR
Dienstag, 11.07.2017 18:30
Q21 MQ
Museumsplatz 1
1070 Wien
- Kabinettpassage
Links
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.