Zum 80er von Eva-Maria Geisler & Gerald Bisinger

Freitag, 16. Dezember 2016 - 19:00 Uhr



2016 wären die Malerin Eva-Maria Geisler (*1936, Dresden - + 2005, Wien) und der Dichter Gerald Bisinger (*1936, Wien - +1999, Wien) 80 Jahre alt geworden.
Zu diesem Anlaß zeigt eine große Werkschau Eva-Maria Geislers 50 Jahre umfassendes Schaffens. Von ihren frühen Studienjahren auf Stromboli (Süditalien), über Paris, die Berliner Jahre und ihre Wiener Zeit.

Ditha Brickwell erzählt aus dem Leben des Künstlerpaares in Berlin und liest aus ihrer Novelle Eva Maria: der Schrecken im Garten, die knapp vor Eva Marias Tod als literarisches Porträt entstanden ist (enthalten im Erzählband ?7 Leben?, 2005, Verlag Freimut & Selbst).

Michael Hammmerschmid liest aus seinem Essay: Trinken, Rauchen, Schreiben, oder die Ur-Szene der Bisinger´schen Poesie (Der Hammer - Die Zeitung der Alten Schmiede, Nr. 83, 05.25)

Christine Huber, Gerhard Jaschke und Peter Rosei lesen Gedichte Gerald Bisingers und erzählen von ihren Erlebnisssen mit dem Künstlerpaar.

Mit freundlicher Unterstützung der Grazer Autorinnen Autoren Versammlung

Ausstellungs-Öffnungszeiten:
Freitag, 16.12.: 18 - 22 Uhr
Samstag, 17.12.: 19 - 22 Uhr
Sonntag, 18.12.: 14 - 18 Uhr

Termin

Maultier Kunst
Werkschau, Eröffnung, Malerei
Freitag, 16.12.2016 19:00
Kunsttankstelle Ottakring, Grundsteingasse 45-47, 1160 Wien
Links
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.