Die Sammlung eSeL

Mittwoch, 04. Mai 2016 - 19:30 Uhr

Essl Museum

eSeL.at (Foto: Marian Essl) eSeL.at (Foto: Marian Essl)
Die ?Sammlung eSeL? fokussiert in einer vielschichtigen Collage aus eSeL Fotos und akribisch gesammelten Kunst-Ankündigungsmaterialien der letzten 17 Jahre die Entwicklungen und Dynamiken einer zunehmend vernetzten Kunstwelt, erforscht den Wandel von Rahmen- und Produktionsbedingungen im Kunstbetrieb und fragt – nicht zuletzt unter aktiver Einbindung des Publikums vor Ort und via Internet – nach neuen Herausforderungen und zukünftigen Potentialen zeitgenössischer Kunst.

Mitmachen: Spendieren Sie uns Ihre Kunst-Beobachtung für die Sammlung eSeL!
Was glauben Sie hat sich in der Kunst in den letzten 17 Jahren verändert? / Wie sehen Sie diese Veränderung? / Was sollte sich Ihrer Meinung nach noch ändern?
www.essl.museum/sammlungesel

Der Gratis Shuttlebus fährt am 4. Mai um 18.45 bei der Albertina / Filmmuseum los, und um 21.30 Uhr wieder zurück vom Essl Museum nach Wien. Ein paar Restplätze gibt es noch, bitte unter Tel: 02243/ 370 50 150 anmelden!

Termin

eSeL's Neugierde
Eröffnung, Partizipation, eSeL Archiv
Mittwoch, 04.05.2016 19:30
bis Sonntag, 03.07.2016
Essl Museum
An der Donau Au 1
3400 Klosterneuburg
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.