x
TERMINDETAILS
RSS
Schutzbefohlene performen Jelineks Schutzbefohlene
28.03.2016 19:00h
mo.ë
Schutzbefohlene performen Jelineks Schutzbefohlene
 
Die Schweigende Mehrheit solidarisiert sich mit dem von Räumung bedrohten Kunst- und Kulturraum mo.ë

Jelineks Text ist die Spinne, die Fäden spinnt zwischen Menschen im Publikum, die ein leerstehendes Zimmer haben und Menschen auf der Bühne, die seit 5 Monaten in Traiskirchen hausen müssen. Zwischen Menschen, die in Syrien und dem Libanon im Theater das Publikum fesselten und solchen, die noch nie ein syrisches oder libanesisches Theaterstück gesehen haben. Zwischen Menschen, die sich schämen, weil sie um Hilfe bitten müssen und Menschen, die sich schämen, dringend benötigte Hilfe nicht geben zu dürfen.

Dabei spielt der Irrsinn der Flüchtlingspolitik Koregisseur: SchauspielerInnen werden gemäß Dublin-Verordnung nach Ungarn abgeschoben oder nach Vorarlberg transferiert. Neu in Österreich und Traiskirchen Ankommende nehmen ihren Platz im Ensemble ein. Der Theaterabend entwickelt sich notgedrungen entlang der politischen Ereignisse weiter.

Kartenreservierungen für den 28.3. nehmen wir unter contact@moe-vienna.org entgegen. Die Karten können dann an der Abendkasse abgeholt werden.
Preise: 15Euro/10Euro ermäßigt

Ein Projekt der schweigenden Mehrheit
Konzept und Regie: Tina Leisch & Bernhard Dechant
Musikalisches Arrangement: Yap Sun Sun & Julia Pervolaraki
DarstellerInnen: Bernhard Dechant, Johnny Mhanna, Abdullah Nurani, Bagher Ahmadi, Amin Khawary, Birgit Unger, Rahmatallah Noori, Natalie Assmann, Stefan Bergmann, Eva Maria Prosek, Helene Sust, Mohamed & Ahmad Alian, Fardowsa Ahmed, Marie Wohlmuth, Sophie Resch, Mortaza Azadmehr, Ghafur Jafari, Mohammed Reza Hosseini, Farzad Ibrahimi, Nazer Sherzad, Murtaza Tawaquli, Mohammad Hasani, Assad Farsi, Noor Agha Arabzada, Said Hamza Murtazavi, Mohammad Reza Musavi, Murched Mhanna, Behzad Tanha, Mustafa Shahadi, Mohammad Hosseini, Maisam Khoraishi, Ruhola Mohseni, Pantea Mirheydari, Leyli Tabatabaie, Shaqayeq Tabatabaie, Bahareh Tahmaseby, Eman Abdul Salam, Tara Al Bakri, Ream Ali, Enas Almosawi, Yousif & Lenah Almafraji, Shereen Al Mansour, Basima Saad Abed, Mohammad & Sarah & Nura & Ahmed Al Rifai, Bana Haddad, Maria Irakleidou, Miriam Lesch, Lukas Lauermann. Produktion: Miriam Lesch, Christine Lindauer, Helene Sust, Marie Wohlmuth
 
 
x
x
 
mo.ë
Thelemangasse 4/1
1170 ,Wien (Österreich)
http://www.moe-vienna.org

KARTE