x
TERMINDETAILS
RSS
Beyond Mimesis: Ursula Buchart
17.03.2015 19:00h
mo.ë
Beyond Mimesis: Ursula Buchart
 
"Ursula Buchart scheint stilistisch an die expressiv-gestische, aber durchaus auch „gegenständlich-figurative“ Malerei der „Neuen Malerei“ der 80er Jahre anzuknüpfen. Die damalige „Wiederbelebung“ des Malerischen ging teilweise auch mit der Vorliebe für große, beinahe monumental anmutende Bildformate einher, die Bildsujets waren oftmals historischen, manchmal sogar mythologischen Ursprungs, die mit völlig „subjektiven“ Interpretationen aufgeladen wurden. (...)"

Beyond Mimesis ist eine seit Jänner 2014 bestehende Forschungs- und Diskursplattform zur Untersuchung der Bedingungen zeitgenössischer Malerei. Die Plattform ist Teil der Doktoratsforschung Christian Bazant-Hegemark, und beinhaltet regelmässige Ausstellungen, KünstlerInnengespräche und Atelierbesuche, sowie daraus entstehende Textpublikationen. Das Projekt verfolgt das Ziel, den wissenschaftlichen Forschungsprozess auch ausserhalb universitärer Kontexte zu stärken.

kuratiert von Christian Bazant-Hegemark

Ausstellungsdauer: 17/03/15 - 22/03/15
 
 
x
x
 
mo.ë
Thelemangasse 4/1
1170 ,Wien (Österreich)
http://www.moe-vienna.org

KARTE