x
TERMINDETAILS
RSS
Moe Contemporary: Monsterfrau Exhibition
02.09.2014 19:00h
mo.ë
Moe Contemporary: Monsterfrau Exhibition
Fotocredits: Stephan Doleschal 2011 / Ionut Staicu/UrbanFriednsRepublik 2013
 
Installation, Körperbausteine, Video, Skulptur
Bauschaum, Beton, Plastik, Metall, Elektronik, Ton, Video und Porzellan

MONSTERFRAU - vom Kapitalismus am Körper, der Aufforderung zur Selbstbestimmung der Wertigkeiten hin zum Kampf gegen die monotheistische Idee und Struktur. Der performative Körper ....

MONSTERFRAU - Körper und Kapital (Wandinstallation, Video)
THIS IS NOT A BURKA! Just clothes. (Wandinstallation)
Leben in Beton - Erotik des Organischen (Bodeninstallation)
MONSTERFRAU gegen Marduk (Installation Soundkostüm, Videoinstallation)
MONSTERFRAU migriert. (Skulpturale Armee Installation)

21h: MusicPerformance

Lena Wicke-Aengenheyster
Performancekünstlerin und Musikerin, 1980 in Hadamar/G geboren, lebt und arbeitet in Wien/AT. Sie absolvierte das Studium der Angewandten Theaterwissenschaft bei u.a. Heiner Goebbels und Marina Abramovic in Giessen/G und Rennes/F. Während und nach ihrer zweijährigen Tätigkeit als Produktionsleitung des theatercombinat Wien war sie bis 2010 Kernmitglied von God's Entertainment und Super Nase & Co mit Auftritten u.a. bei den Wiener Festwochen und der Berlinale Liverpool. 2009 gründete sie die Produktionsplattform STAATSAFFAIRE. Mit STAATSAFFAIRE realisierte sie 2010 die 3monatige Performance 'THIS IS NOT A BURKA! Just clothes.' im öffentlichen Raum in Hamburg, Berlin, Linz und Wien. Sie ist wiederholt als Performerin für Karl Karner & Linda Samaraweerova sowie gintersdorfer/klaßen tätig. Seit 2011 tritt Lena Wicke-Aengenheyster unter dem Namen MONSTERFRAU in elektronischer Musik und Performance auf. So realisierte sie u.a. die Underground Opera 'MONSTERFRAU - Körper und Kapital' und die Musikperformance 'MONSTERFRAU gegen Marduk‘ u.a. im WUK, fluc Wien, Schneiders Laden Berlin, Springfestival Kayseri/TK, Lendwirbel Graz, ZonaD Bukarest. Letztere Produktion wurde beim Donaufestival Krems mit dem Otto-Retter Audience Award ausgezeichnet. 2013 war sie Support Act der Goldenen Zitronen. Seit Februar 2014 performt sie im Duo mit Crystal Distortion von Spiral Tribe.
 
 
x
x
 
mo.ë
Thelemangasse 4/1
1170 ,Wien (Österreich)
http://www.moe-vienna.org

KARTE