x
TERMINDETAILS
RSS
Wellenlänge I: Katharina Karner, Maria Pavlova, Titania Seidl
11.02.2014 19:00h
mo.ë
Wellenlänge I: Katharina Karner, Maria Pavlova, Titania Seidl
 
Wellenlänge I: Katharina Karner, Maria Pavlova, Titania Seidl | Vernissage

Der Ausstellungszyklus „Wellenlängen“ präsentiert Positionen zeitgenössischer Malerei. Die Künstlerinnen und Künstler zeigen aktuelle Arbeiten, die Malerei auf der einen Seite zur Vermittlung konkreter Inhalte nutzen, sich auf der anderen Seite mit der Malerei als Medium an sich auseinandersetzen. Die Möglichkeiten eines Bildes an sich werden ausgelotet, die verschiedenen Arten, malerische Strategien anzuwenden, werden aufgezeigt und gleichzeitig
hinterfragt. Figurative Bildelemente werden durch Abstraktion kontrastiert, werden allerdings nicht als Gegensätze behandelt, sondern fließen gemeinsam in eine umfassende Präsentation
der zeitgenössischen Malerei ein.

Mit Hilfe der Gegenüberstellung der Arbeiten von
Maria Pavlova und Titania Seidl eröffnen sich neue Räume für die Betrachter, die aus den Überschneidungen und Gegensätzen in den Arbeiten entstehen. Eine Form des künstlerischen Dialogs wird so erlebbar gemacht. Diese Dynamik fasst derAusstellungstitel „Wellenlängen" zusammen.

Katharina Karner, Maria Pavlova und Titania Seidl zeigen aktuelle Arbeiten, in denen in erster Linie Malerei als Medium thematisiert wird, in denen es in zweiter Linie aber auch um die Vermittlung von Inhalten und fragmentarischen Erzählungen geht.

Ausstellungsdauer: 11/02/14 – 16/02/14
 
 
x
x
 
mo.ë
Thelemangasse 4/1
1170 ,Wien (Österreich)
http://www.moe-vienna.org

KARTE