Wolf Vostell: Décollage ist dein Fieber

Mittwoch, 19. Juni 2013 - 19:30 Uhr



Aus Anlass der Veröffentlichung Wolf Vostell. Leben dé-coll/AGIEREN hrsg. von Brigitte Marschall und Martin Fichter-Wöß (Maske und Kothurn, Jg. 59, Heft 1-2, 2013, 176 S., ISBN 978-3-205-79462-2) findet am 19. Juni unter dem Titel Wolf Vostell: „Décollage ist dein Fieber“ in der Schönbrunner Straße 111 ein Performance-, Musik- und Gesprächsabend mit dem Musiker Klaus Karlbauer (Fool's Island Project), dem Künstlerkollektiv Trust 111, Gerhard Sommer (Galerie Kunst & Handel) und den beiden HerausgeberInnen statt. Im offenen Künstlerkollektiv „Trust 111“ soll der Vostell’schen Devise „Kunst ist Leben, Leben ist Kunst“ gefolgt werden.

Freier Eintritt

Termin

eSeL's Neugierde
Wolf Vostell, Performance, Musik, Gespräch
Mittwoch, 19.06.2013 19:30
T.R.U.S.T. 111, Schönbrunner Straße 111, 1050 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.