Erich Fried: Objekte und Bilder

Donnerstag, 22. November 2007 - 19:00 Uhr



Anlässlich der 10. Erich Fried Tage zeigt das Literaturhaus Arbeiten der renommierten britischen Künstlerin Catherine Boswell Fried. Frieds Witwe hat Zeit ihres gemeinsamen Lebens Skizzen, Bilder und Skulpturen von Erich Fried geschaffen. Diese Arbeiten und neue Werke sind zum ersten Mal in Österreich zu sehen.

I drew and painted Erich from the outset because I recognised, the very first time I met him, that he was in some ways a perfect model, with strong features and at the same time a wonderfully expressive face - though he was always working and only still when asleep. Then, after he died, I made a number of sculptures and installations about him and of my thoughts about his memory.
(Catherine Boswell Fried, 2007)


Dauer
23. November bis 21. Dezember 2007

Öffnungszeiten
Mo, Mi 9 - 17, Di 9 - 19, Fr 9 - 15 Uhr (Eingang: Seidengasse 13)
und während der Abendveranstaltungen (Eingang: Zieglergasse 26A)

Termin

eSeL's Neugierde
Donnerstag, 22.11.2007 19:00
bis Dienstag, 27.03.
Literaturhaus
Links
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.