elektronik teatime

Samstag, 26. Juni 2010 - 18:00 Uhr



/// nächste elektronik teatime am sa, 26. juni 2010 ///

Diesmal lädt Christian Friedrich ein, sich auf den Verkehr einzulassen und die Elektronik Teatime ist zu Gast im verwegenen Eck bei Neulerchenfeld bei mo.ë.
Partizipieren und Mitbeteiligung und nicht nur Mithören.
Einfach Computer,Literatur, Mikro, Visuals und Mensch und ran
ans Gelage.

/// verkehrt hören///
Fokussiert wird auf alle Interessierten, die eine technisch-künstlerische Auseinandersetzung im Rahmen der gemächlichen Tea Time und den Neuen Medien suchen. Jene werden diesen Monat aufgerufen, sich mit verkehrt hören auseinanderzusetzen.

/// elektronik teatime ///
ist eine monatlich stattfindende informelle multimediale Zusammenkunft von Menschen aus den elektronischen Welten. Rund um die Tea Time, nachmittags, werden alle aufgerufen ihre Werkzeuge mitzunehmen, sich zu verdrahten und gemeinsam an einem audiovisuellen Jamming zu kochen. Auf die Einbeziehung anderer Kunstformen konkret der Literatur wird ein besonderer Schwerpunkt gelegt. Die dabei entstandenen akusmatischen Visualisierungen werden, wenn sie eine gewünschte Dichte und Form erlangen zur Aufführung gebracht.

/// wehrhaft ///

Kuratiert wird die Elektronik Tea Time von alphabethisch gereihten Menschen Reinhard Dudler, Christian Friedrich, Christoph Jokubonis www.w357.eu , Caroline Profanter, Lale Rodgarkia-Dara und Stephan Roth www.strohsound.com und Anna Steiden.
Elektronik Tea Time ist ein Produkt aus der speis www.speis.net .

/// zeit ///
Samstag, 26.Juni 2010, ab 18 Uhr
/// ort ///
mo.ë
thelemangasse 4/1
1170 wien

Termin

Public Access
Samstag, 26.06.2010 18:00
bis Dienstag, 27.03.2018
mo.ë thelemangasse 4/1 1170 wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.