frameout: Biosphere

Freitag, 12. Juli 2024 - 21:00 Uhr

MQ - MuseumsQuartier Wien

FREILUFTKINO IM MQ
Eine Kooperation / Koproduktion mit dem MQ Wien.
Im Sommer 2024 präsentiert Frame[o]ut ein Filmprogramm zum Motto Garten.

MQ HOF 8 / SCHLECHTWETTER­LOCATION: MQ ARENA 21
EINTRITT FREI

12.7.
BIOSPHERE
USA 2023 | R: Mel Eslyn | Spielfilm | 107 min. | OmeU | Österreich-Premiere
Mit: Sterling K. Brown, Mark Duplass

Die Welt in der nahen Zukunft. Die Erde ist zerstört, die Menschheit fast völlig ausgerottet. Nur noch die beiden Jugendfreunde Ray und Billy, zwei konservative Politiker, am Weltuntergang nicht ganz unschuldig, sind am Leben. In ihrem kuppelartigen Schutzraum joggen sie gemeinsam im Kreis, kochen Mahlzeiten, amüsieren sich mit einer Spielkonsole und führen unbekümmerte Unterhaltungen. Als die Konservendosen zu Ende gehen, ihr Nutzgarten in eine kleine Wanne passt und im Fischbottich nur noch drei Exemplare schwimmen, wird ihr Buddy-Umgangston ernster. Als auch noch ein Fisch, das letzte Weibchen, verendet, müssen sie sich Gedanken machen, ob und wie es weitergehen wird. In dieser ausweglosen Situation geschieht plötzlich etwas Unerwartetes, das Billy und Ray einen komplett anderen Fokus setzen lässt.

Mel Eslyn ist Filmproduzentin und Regisseurin. Sie produzierte 2014 den Sundance Film Festival-Hit The One I Love, unter der Regie von Charlie McDowell, mit Elizabeth Moss, Mark Duplass und Ted Danson in den Hauptrollen. Auf dem SXSW Film Festival 2013 präsentierte Eslyn erstmals Dayna Hansons Improvement Club, der im Wettbewerb lief. Zu ihren Filmen als Koproduzentin gehören Treatment, der 2011 auf dem TriBeCa Film Festival Premiere hatte, und Lynn Sheltons Indie-Hit Your Sister's Sister, der 2011 auf dem Toronto Film Festival von IFC aufgegriffen wurde, bevor er 2012 auf dem Sundance Film Festival gezeigt wurde und 2012 einen Gotham Award für die beste Ensemble Leistung erhielt. Im darauffolgenden Jahr feierte Eslyn Sheltons Nachfolgefilm Touchy Feely auf dem Sundance Film Festival im Wettbewerb Premiere. Biosphere ist ihr erster Langfilm als Regisseurin.

Termin

Flimmer Ratte
Art:verwandtes
Screening, Freiluftkino, gratis
Freitag, 12.07. 21:00
MQ - MuseumsQuartier Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.