[C]lick

Samstag, 29. Juni 2024 - 16:00 Uhr

Kunstverein Baden

Theresa Eipeldauer, Julia Haugeneder, Catherine Ludwig, Philip Patkowitsch, Rudolf Pötters, Oliver Riedel Theresa Eipeldauer, Julia Haugeneder, Catherine Ludwig, Philip Patkowitsch, Rudolf Pötters, Oliver Riedel
Julia Haugeneder + Oliver Riedel
Catherine Ludwig + Rudolf Pötters
Philip Patkowitsch + Theresa Eipeldauer

Komm, reden wir
Daniel Nuderscher
Im Projektraum

Eröffnungen
Samstag, 29.6.2024, 16 Uhr

Ausstellungsdauer
30.6. – 18.8.2024


[C]LICK

Auf Druckgrafik liegt der Schwerpunkt der Ausstellung im Kunstverein Baden, für die deren Mitglieder Julia Haugeneder, Catherine Ludwig und Philip Patkowitsch je eine Person einluden. Obwohl die sechs in ihrer künstlerischen Praxis unterschiedliche Herangehensweisen und Schwerpunkte verfolgen, stellte sich bald der Umgang mit Papier als kleinster gemeinsamer Nenner heraus. Für ihre Beiträge inspirierten sie sich paarweise gegenseitig: Catherine Ludwig druckt aufgefaltete Verpackungen auf Holz, dessen Maserung auch in Rudolf Pötters Bildern eine zentrale Rolle zukommt. Julia Haugeneder und Oliver Riedel entwickelten eine Faszination für eine Abspulrolle – ein Alltagsgegenstand, den sie auf unterschiedliche Art bearbeiten und aus dem sie eine Tapete gestalten. Philip Patkowitsch und Theresa Eipeldauer schöpfen aus vorhandenen Ideen und Images aus ihrem jeweiligen Fundus, betrachten und bearbeiten sie neu, und arrangieren sie zu einer gemeinsamen Präsentation.
So spielen sie verschiedene Modelle des Austauschs durch, mal mehr, mal weniger eng. Sie zeigen, welche Potenziale das Kollaborative in sich trägt – und machen Alternativen zu einer auch im Kunstbetrieb dominierenden Konkurrenzgesellschaft auf.

(Auszug aus dem Text von Nina Schedlmayer)

***

Komm, reden wir

Im Rahmen des Projekts @portraithanoi lernt der Künstler Daniel Nuderscher ihm unbekannte Kunstschaffende kennen, und beide Seiten lassen sich auf den Prozess des Kennenlernens ein. Dabei entstehen fotografische Porträts als Dokumentation.

Als Teil des Viertelfestivals Niederösterreich wird auf den Werbeflächen in den Bahnhöfen Mödling, Bad Vöslau und Wiener Neustadt, wöchentlich wechselnd, je eines der großformatigen analogen Schwarz-Weiß-Fotografien von eben jenen Künstler*innen gezeigt, die in der Umgebung leben und arbeiten. Bei jedem Bildnis finden sich Informationen, wie man mit der jeweiligen Person in Kontakt treten kann, und eine Einladung, dies zu tun. So können Sie die Porträtierten kontaktieren, kennenlernen und mit ihnen ins Gespräch kommen.

Die Finissage des Festivals findet am Samstag, 13.7.2024 von 16 bis 21 Uhr im Kunstverein Baden statt. Alle Porträts werden dort noch bis 18.8.2024 gezeigt.

Termin

nicht in Wien
Ausflug
Eröffnung, Gruppenausstellung, Julia Haugeneder, Oliver Riedel, Catherine Ludwig, Rudolf Pötters, Philip Patkowitsch, Theresa Eipeldauer, Daniel Nuderscher
Samstag, 29.06. 16:00
bis Donnerstag, 18.07.
Kunstverein Baden
Beethovengasse 7
2500 Baden
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.