Propeller III

Montag, 11. September 2023 - 19:00 Uhr

Fotogalerie Wien

Oskar Ott Oskar Ott
GROSSE WIEDERERÖFFNUNG DER FOTOGALERIE WIEN NACH UMBAU UND SANIERUNG

Jamile Azadfallah (AT), Oskar Ott (AT), Isabella Andrea Pacher (AT), Ophelia Pauline Reuter (AT), Sama Saadatfard (AT), Ezra Šimek (AT), Gáspár Balázs (HU), Anna Gajewszky (HU), Ádám Gara (HU), Daniella Grinberg (HU), Richárd Kiss (HU), Ákos Levente Kondricz (HU)

Eröffnung in der FOTOGALERIE WIEN: Montag, 11. September 2023, 19.00 Uhr

PROPELLER III
Kunststudierende in Österreich und Ungarn
Kurator:innen: Susanne Gamauf und Johan Nane Simonsen

Mit PROPELLER I (lat.: propellere „vorwärts treiben“) begann 2019 ein biennales Ausstellungsformat, mit dem jeweils das aktuelle Geschehen auf den österreichischen Kunsthochschulen reflektiert werden soll. Wie arbeiten junge Kunstschaffende heute in den Bereichen Fotografie und Neue Medien?
Die FOTOGALERIE WIEN möchte einerseits einem breiteren Publikum studentische Arbeiten sichtbar machen und andererseits den Studierenden die Möglichkeit geben, den Ausstellungsbetrieb besser kennenzulernen.

Die PROPELLER III-Biennale 2023 wird nun um ungarische Einreichungen erweitert und im Österreichischen Kulturforum Budapest sowie in Veszprém und Alsóörs in Ungarn präsentiert. Die PROPELLER-Biennale wird erstmals als grenzüberschreitende Kooperation mit dem Budapest Photo Festival und der Direktorin des Művészetek Háza, Veszprém programmiert und zeigt junge studentische Positionen aus Österreich und Ungarn. Ein Dialog – ein Sich-Austauschen.

Termin

Pfau Fotos
Eröffnung, Gruppenausstellung, Kunststudierende in Österreich und Ungarn
Montag, 11.09.2023 19:00
bis Samstag, 14.10.2023
Fotogalerie Wien
Währinger Straße 59
1090 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.