Kunstzelle: Roman Pfeffer – Leave The Planet

Mittwoch, 26. Oktober 2022 - 18:00 Uhr

Kunstzelle vor dem MQ

LEAVE THE PLANET stellt uns auf die Probe. Sehnen wir uns nicht alle danach einmal zu verschwinden und alle Anforderungen dieser komplexen Welt hinter uns zu lassen? Ist ein gutes Leben in Zeiten von Krisen auf dieser Welt überhaupt noch möglich? Gibt es Strategien ohne Vermeidungs-, Verdrängungs- und Fluchtverhalten ein „schwereloses“ Leben zu führen? Wie können wir abheben und mit Distanz alles von oben betrachten? Roman Pfeffer verwendet für seine Installationen „Materie“ aus ganz anderen Zusammenhängen. So wird ein Ruderboot zur Rakete und eine alte Telefonzelle zur Abflugstation ins Unbekannte. Wir können den Planeten zwar nicht verlassen, die Arbeit beschäftigt sich aber mit der Frage: „Was wäre wenn? Muss man dann auch wieder zurückkommen...?“

Auf der Rückseite der Zelle kann zum Verschicken eine Kunstpostkarte entnommen werden.

VIENNA ART WEEK
Ein Podiumsgespräch mit Astronaut Franz Viehböck moderiert von eSeL (Lorenz Seidler)
Für den gedanklichen Exkurs, den Planeten zu verlassen, laden KUNSTZELLEteam und Roman Pfeffer den ehemaligen Astronauten Franz Viehböck zu einem Gespräch ein. Viehböck flog 1991 mit dem Weltraumprojekt Austromir zu einer achttägigen Forschungsreise ins All.
Mo 21. November 2022, 17.00 Uhr
Treffpunkt KUNSTZELLE
Podiumsdikussion: Q21, Raum D

Termin

hAmSteR Events
Eröffnung, Installation, Raumfahrt, Postkarte, Roman Pfeffer
Mittwoch, 26.10.2022 18:00
bis Samstag, 31.12.2022
Kunstzelle vor dem MQ
Museumsplatz 1
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.