Kunstzelle Aftershow: Luigi Guerrieri

Mittwoch, 29. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Q21 MQ
Ort: Kunstzelle vor dem MQ

KUNSTZELLE – AFTERSHOW
Luigi Guerrieri – Bouncing Jumping
Mi 29.6.2022 ab 17.00 Uhr, Performance 18.00 Uhr
MQ Wien Vorplatz, rechts vom Haupteingang

BOUNCING JUMPING ist eine zehnminütige, performative Aktion, die die Absurdität des Strebens nach Glück zelebriert und dessen Diktatur in Frage stellt. Dabei wird das gängige Sprichwort „Springen vor Freude“ wörtlich genommen und bis zur Erschöpfung getrieben. In einer Gesellschaft, in der wir nicht unglücklich sein sollen, nehmen wir uns die Freiheit mit Leichtigkeit am Dogma des Glücks zu scheitern.
Das Publikum ist eingeladen, zu schauen, mitzusprechen, mitzusingen und auch selbst mitzuspringen.

Luigi Guerrieri ist ein Performance Artist und hat Kulturanthropologie studiert. Er hinterfragt in seinen Projekten tief verkörperte kulturelle Konstruktionen wie Glück und toxische Männlichkeit oder allgemeine Aussprüche wie “son of a bitch”. Seine Arbeit fokussiert auf die Begegnung von Bewegung, Improvisation, Tanz und Storytelling in Verbindung mit wissenschaftlichen und körperlichen Research.

Aftershow - Satellite Program
Wenn die Show vorbei ist...
Aftershow ist eine Reihe von „nicht-performativen“ Performances und Interventionen, die durch unstrukturierte Settings in entspannter Atmosphäre die Rolle der Künstler_in als jemand, der geben, zeigen, präsentieren muss, hinterfragt.

In der Aftershow begegnen und vermischen sich Künstler_innen, Publikum und zufällig Anwesende und es findet Austausch statt. Wer gibt was und was entsteht gemeinsam?
Der offene Platz um die Kunstzelle wird zum ungezwungenen Labor der Interaktionen einer Aftershow. Das Programm besteht aus Perfomances, partizipativen Interventionen, Video, Sound, Tanz und experimentellem Theater. Im Hüpfen wird das Streben nach Glück hinterfragt, Netzwerke aus kleinen nachhaltigen Kunststoffameisen gesponnen und mit Handlungsanweisungen der städtische Raum erkundet. Am Ende bleibt ein „Leftover“ bis zur kommenden Show.
4 Künstler_innen zeigen ihre Arbeiten barrierefrei in wöchentlicher Folge. Teil zwei der Aftershow findet im September und Oktober 2022 statt.

Termin

Tauben Loge
Performance, Springen, Intervention, Installation, Luigi Guerrieri
Mittwoch, 29.06. 17:00
Q21 MQ

Location:
Kunstzelle vor dem MQ
Museumsplatz 1
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.