kunst.wollen Festival

Mittwoch, 18. Mai 2022 - 19:00 Uhr

kunst.wollen
Ort: Grätzelmixer

Das Kunstgeschichte-Festival bietet dir durch Workshops, Expert*innenführungen, interaktiven Vorträgen und anderen Formaten die Möglichkeit:
- dich außerhalb des universitären Alltags mit Kunstwerken und unterschiedlichen kunstgeschichtlichen Themen direkt vor Ort, im Museum, in der Galerie und im öffentlichen Raum auseinanderzusetzen,
- hinter die Kulissen bedeutender Institutionen und Projekte der Wiener Kunst- und Kulturlandschaft zu blicken,
praxisnah verschiedenste Berufsfelder für Kunsthistoriker_innen kennenzulernen,
der Beschäftigung mit dem Kunstschaffen von Künstler_innen in Ateliers,
- der persönlichen Vernetzung mit Studierenden der Kunstgeschichte und verwandten Fächern aus ganz Österreich.

Am 18. Mai findet der Eröffnungsabend des Festivals im Grätzelmixer, Bloch-Bauer-Promenade 28, 1010 Wien, statt! Es sind alle Festivalteilnehmer*innen und Interessierte zu einem künstlerischen Rahmenprogramm, Getränken und Snacks eingeladen.

Ab 19:30 Uhr wartet auf euch eine Live-Painting Performance von Manuel Skirl. Um an der Eröffnung teilzunehmen, ist kein Ticket fürs Festival notwendig. Gerne können alle kunstinteressierten Freund*innen mitgenommen werden.

Termin

eSeLs Neugierde
Eröffnung, Festival, Kunstgeschichte
Mittwoch, 18.05. 19:00
bis Samstag, 21.05.
kunst.wollen

Location:
Grätzelmixer
Bloch-Bauer-Promenade 28
1100 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.