Benefiz Auktion zugunsten der Opfer des Ukraine-Kriegs

Donnerstag, 17. März 2022 - 19:30 Uhr

WestLicht. Schauplatz für Fotografie

Reiner Riedler Reiner Riedler
Auf seinen insgesamt zwölf Reisen durch die Ukraine (von 1990 bis 2014) hat Reiner Riedler eine tiefe Verbundenheit zu dem Land und seinen Bewohner:innen entwickelt. Aus Solidarität mit den Opfern der russischen Aggression hat er sich spontan entschlossen, die gesamte in der aktuellen WestLicht-Ausstellung This Side of Paradise gezeigte Werkgruppe Ukraine für die Nothilfe der Caritas zur Verfügung zu stellen.

WestLicht unterstützt diese Initiative mit einer
Benefiz Auktion
(im Anschluss an die Führung mit Reiner Riedler)

Bei der Versteigerung werden die Vintage Prints – alles Unikate, die der Künstler vor 20 Jahren selbst geprintet hat – um 950 Euro pro Bild ausgerufen. Dies entspricht der Hälfte des Schätzpreises. Der Zuschlag wird an das Höchstgebot erteilt. Demnach wird ein Los zum höchsten vorliegenden Angebot verkauft - selbst, wenn im Saal kein oder nur ein niedrigeres Gebot gemacht wird.

Davor können Sie Ihr Höchstgebot auch während der Öffnungszeiten des Museums oder einfach per Email an ukrainehilfe@westlicht.com abgeben. Wenn Sie helfen wollen, aber nicht persönlich zur Auktion kommen können, nehmen wir ihre Gebote selbstverständlich auch gerne telefonisch während der Auktion entgegen.

Alle Einnahmen aus der Auktion kommen zu 100 Prozent der Caritas-Überlebenshilfe für die Menschen in der Ukraine zugute.

Termin

Pfau Fotos
Auktion, Caritas, Ukraine, Dokumentarfotografie, Foto Wien, Reiner Riedler
Donnerstag, 17.03. 19:30
WestLicht. Schauplatz für Fotografie
Westbahnstraße 40
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.