FOTO WIEN Online Studio Talk Marathon mit eSeL

Sonntag, 13. März 2022 - 13:00 Uhr

FOTO WIEN

eSeL eSeL
Der FOTO WIEN Online Marathon bietet als charmantes Online-Format via Zoom die Möglichkeit viele der teilnehmenden Fotograf:innen & Künstler:innen der FOTO WIEN 2021 kennen zu lernen und Einblicke in Praxis, Arbeitsweisen und ihre Projekte bei der FOTO WIEN 2021 zu gewinnen. Im Viertelstundentakt erforscht eSeL (Lorenz Seidler) als Moderator individuelle Herangehensweisen an Fotografie als Kunst, aber auch nach persönlichen Geheimtipps aus der Trickkiste der jeweiligen fotografischen Praxis. Ausstellungen und Themenschwerpunkte des Festivals wie die Darstellung von Natur und Landschaft bei „Rethinking Nature“ kommen ebenso zur Sprache, wie die Frage warum dank dem heurigen „Fokus auf Fotografinnen“ viele hervorragende Fotografinnen auch im 21. Jahrhundert erst entdeckt werden müssen.

13.00h Beatrix Zobl
13.15h Caroline Heider
13.30h Eduardo Leal
13.45h Simon Brugner
14.00h Regula Dettwiler
14.15h Sissa Micheli
14.30h Poulomi Basu
14.45h Eva Maria Raab
15.00h Mafalda Rakoš
15.15h Emily Parsons-Lord
15.30h Ouriel Morgensztern
15.45h Klaus Pichler
16.00h Anna und Maria Ritsch
16.15h Matthias Klos
16.30h Claudia Larcher
16.45h Lisa Großkopf
17.00h Wendelin Pressl
17.15h Günther Selichar
17.30h Pixy Liao
17.45h Paoloa Paredes

Der Online Marathon wird ebenso via Facebook Live gestreamt https://www.facebook.com/FOTOWIEN.Festival

Einfach auf "Online Event" auf eSeL-Website klicken
(oder Zoom Link direkt von hier kopieren):

https://us06web.zoom.us/j/88006666369?pwd=UTY1NmhYc2NUTStJOEJtcTUvUGVRZz09

Termin

eSeLs Neugierde
Artist Talk, Fotografie, eSeL, Beatrix Zobl, Caroline Heider, Simon Brugner, Sissa Micheli, Poulomi Basu, Mafalda Rakoš, Klaus Pichler, Anna und Maria Ritsch, Claudia Larcher, Günther Selichar, Paola Paredes, Pixy Li
Sonntag, 13.03. 13:00
Online Event

FOTO WIEN
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.