Whiteness as Property

Freitag, 11. Februar 2022 - 14:00 Uhr

Künstlerhaus

Miranda Ollin - Tania Candiani, Sounds of Labor. Work Songs, 2019 Miranda Ollin - Tania Candiani, Sounds of Labor. Work Songs, 2019
Rassismus und Eigentumsverhältnisse
Kuratiert von Ana Hoffner ex-Prvulovic*
Nach Cheryl Harris

Eröffnung mit
Ana Hoffner ex-Prvulovic*, Kuratorin der Ausstellung
Tanja Prušnik, Präsidentin Künstlerhaus Vereinigung und
anwesenden Künstler*innen

Wir freuen uns sehr Sie zur Eröffnung der Ausstellung WHITENESS AS PROPERTY begrüßen zu dürfen! Am Freitag, 11. Februar, 14-18 Uhr, können Sie die Ausstellung vor dem offiziellen Start und bei freiem Eintritt besuchen.

Zusätzlich stehen zwei exklusive Kuratorinnen Führungen um 15 Uhr und 17 Uhr am Programm. Für die Rundgänge ist eine Anmeldung unter kunstvermittlung@kuenstlerhaus.at erforderlich.

Das von Ana Hoffner ex-Prvulovic* kuratierte Ausstellungsprojekt WHITENESS AS PROPERTY unternimmt den Versuch, Besitzverhältnisse, die von Rassismus durchzogen sind, aus einer ökonomischen, materialistischen Perspektive zu hinterfragen. Es zeigt künstlerische Strategien als maßgebliche Instrumente in der Auseinandersetzung mit Besitzindividualismus und untersucht, ob das Kunstfeld als Quelle alternativer Modelle eines besitzergreifenden Subjekt-Objekt-Verhältnisses dienen kann, das dabei gleichzeitig rassismuskritisch wirkt.

Künstler*innen: Angela Anderson, Peggy Buth, Tania Candiani, Danica Dakić, Anna Daučíková, Fokus Grupa, Robert Gabris, Lungiswa Gqunta, Laure M. Hiendl, Hristina Ivanoska, Karrabing Film Collective, Stephanie Misa, Elaine Mitchener, Elisabeth A. Povinelli, Ines Schaber, Widows of Marikana

Termin

eSeLs Neugierde
Eröffnung, Rassismus, Besitz, Artistic Research, Ana Hoffner ex-Prvulovic*, Angela Anderson, Peggy Buth, Tania Candiani, Danica Dakić, Anna Daučíková, Fokus Grupa, Robert Gabris, Lungiswa Gqunta, Laure M. Hiendl, Hristina Ivanoska, Karrabin
Freitag, 11.02. 14:00
bis Montag, 06.06.
Künstlerhaus
Karlsplatz 5
Obergeschoß
1010 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.