On Stage. Kunst als Bühne

Mittwoch, 15. März 2023 - 10:00 Uhr

mumok

Bildrecht Wien, 2022 Bildrecht Wien, 2022
Mit On Stage. Kunst als Bühne präsentiert das mumok zum 60. Jubiläum im Oktober eine groß angelegte Schau, die bis 2024 zu sehen sein wird. Die Ausstellung widmet sich theatralen und bühnenbezogenen Darstellungsformen der Kunst seit den 1960er-Jahren. Damals entstanden in Verbindung mit einer traditionskritischen Neoavantgarde verstärkt performative und aktionistische Kunstformen, die den Künstler*innen – nicht selten vor versammeltem Publikum – bühnenartige Präsenz verliehen.

Schwerpunkte der mumok Sammlung wie der Wiener Aktionismus, die Wiener Gruppe oder Fluxus spiegeln diese Entwicklung und Auflösung eines traditionellen Kunst- und Werkbegriffes wider. Sie stellen die historische Basis für eine Reihe von Themenfeldern bis in die Gegenwartskunst dar, die das Theatrale auf unterschiedliche Weise akzentuieren. In der Ausstellung werden Themen wie Gender und Identitätspolitik, Selbstdarstellungen in der Kunstszene, musikalische und filmische Inszenierungen sowie Betrachter*innen als Akteur*innen behandelt.

Kuratiert von Rainer Fuchs

Termin

hAmSteR Events
Sammlung, Performancekunst, Theaterales
Mittwoch, 15.03. 10:00
bis Montag, 15.01.2024
mumok
Museumsplatz 1
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.