MQ Wintergarten

Donnerstag, 04. November 2021 - 16:00 Uhr

MQ - MuseumsQuartier Wien

04.11.2021 – 09.01.2022
Mo bis Fr, 16 – 23h
Sa, So & Fei, 14 – 23h
MQ Höfe, Eintritt frei

Unter dem Motto „MQ Wintergarten“ erwartet die Besucher*innen ein Wintervergnügen der besonderen Art. Auch dieses Jahr verwandeln sich die Höfe mit winterlichen Lichtern sowie geschmückten Weihnachtsbäumen in eine stimmungsvolle Winterlandschaft. Auf dem Programm stehen neben Klassikern auch neue, künstlerische Highlights. Die MQ Gastronom*innen Aloha Bar, Biosk, Café Halle, Café Leopold, Dschungel Café, Glacis Beisl, MQdaily und MQ Kantine bieten winterliche Speisen und Getränke und freuen sich in ihren weihnachtlich geschmückten Gastgärten über einen Besuch.

Eisstockbahn
Mo bis Fr, 16 – 22h
Sa, So & Fei, 14 – 22h
Bei der beliebten MQ Eisstockbahn kann auch dieses Jahr wieder auf zwei Bahnen gespielt werden! Die Gestaltung der Bahn und der Überdachung übernimmt der Künstler Martin Markeli.
Reservierungen unter → mqw.at/eisstockbahn
Die MQ Eisstockbahn kann auch exklusiv für Events gebucht werden: event@mqw.at
€5,– * pro Person ohne Reservierung für bis zu 30 min
€45,– 30 min bei Online-Vorreservierung
* kein Exklusivrecht auf die Bahn

Impulse
ab 09.12.
Mo bis Fr, 16 – 22h
Sa, So & Fei, 14 – 22h
Die Licht- und Klanginstallation „Impulse“, kreiert von Lateral Office & CS Design in Zusammenarbeit mit Creos, besteht aus einer Reihe interaktiver, beleuchteter Wippen, die durch Veränderungen der Lichtintensität reagieren, wenn sie von Menschen in Bewegung gesetzt werden. Zusätzlich werden zufällige Tonfolgen abgespielt, wodurch die Benutzer*innen selbst zu Musiker*innen und Künstler*innen werden.

Lumina – die leuchtende Kugelbahn
In Kooperation mit klingt gut
täglich, 14 – 22h
Die Vision des Salzburger Künstlers Andreas Hasenöhrl veranschaulicht den Besucher*innen die Erdanziehungskraft auf eine spielerische ART. Mit eigens entwickelten LED-Leuchtkugeln bekommt die interaktive Kunst-Installation eine farbliche Faszination und begeistert die Bewohner*innen von Wien gleichermaßen wie Tourist*innen aus der ganzen Welt.
→ klingtgut.gmbh

Selbstportrait mit ANTopolis
bis 06.12.
täglich, 17–19h
Das von Penesta Dika und Klaus Krobath kuratierte Kunstprojekt „Selbstportrait mit ANTopolis“ der Künstler*innen Christa Sommerer und Laurent Mignonneau verwandelt die Porträts von vorbeigehenden Passant*innen in großformatige Bilder aus Millionen digitaler Ameisen und projiziert diese auf die Fassade des Leopold Museums.

Winterlicht
täglich, 17 – 23h
Die Fassade des Leopold Museums und der „MQ Winterhimmel“ werden durch Projektionen unter der künstlerischen Leitung von Lumine Projections mit einer Vielfalt an Videoanimationen in Szene gesetzt. Durch die synchrone Gestaltung der beiden Projektionsflächen wird eine raumübergreifende Installation geschaffen, die es den Besucher*innen erlaubt, die Inszenierung aus verschiedenen Blickwinkeln zu erleben.

Winter Race
Sa, So & Fei, 14 – 18h
Dort wo sonst das Wasserbecken zu finden ist, können Motorfans ihren Geschwindigkeitsrausch mit ferngesteuerten Fahrzeugen im abenteuerlichen
Winter Race Parcours ausleben – schnelle Kurven,
gefährliche Schanzen und die/den Gegner*in im Nacken.
Autos können um €5,– für 10 Minuten ausgeliehen werden. Wer ein eigenes Auto mitbringt, fährt gratis.
Die Bahn kann auch exklusiv von Mo bis Fr unter event@mqw.at gemietet werden.
Presented by Martin Markeli and MQ.

Bitte beachte die vor Ort geltenden Covid-19-Maßnahmen für die Veranstaltung

Termin

Public Access
Installation, Winter Race, Eisstockbahn, LED-Kugelbahn
Donnerstag, 04.11. 16:00
bis Sonntag, 09.01.2022
MQ - MuseumsQuartier Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.