Gleich, gleicher, ungleich

Donnerstag, 04. November 2021 - 18:00 Uhr

Haus der Geschichte Österreich

Gleich, gleicher, ungleich. Der Kampf um Grund- und Menschenrechte
Themenführung mit Antonia Plessing

Die Einführung bzw. Wahrung von Grundrechten gehörte bereits vor 1918 zu den zentralen Forderungen von Demokratiebewegungen. Im Rahmen dieser Themenführung werden die wesentlichen Schritte der gesetzlichen Ausformulierungen und Verankerung von Grund- und Menschenrechten in Österreich nachvollzogen und vor diesem Hintergund die Kämpfe von marginalisierten Gruppen um Sichtbarkeit, Anerkennung und Gleichberechtigung beleuchtet.

Dauer: ca. eineinhalb Stunden

Termin

Uhu Diskurs
Themenführung, Grundrechte, Antonia Plessing
Donnerstag, 04.11. 18:00
Haus der Geschichte Österreich
Neue Burg, Heldenplatz
1010 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.