Come One by One Führung

Samstag, 03. April 2021 - 13:00 Uhr

Kunstraum NOE

eSeL eSeL
Führung durch die Ausstellung Life constantly escapes
SA, 03.04.2021, 13-14:00 Uhr, online

Am finalen Tag jeder Ausstellung bietet die Come Together-Führung Raum für Diskussion und Fragen. Abschließend kann hier gemeinsam die Thematik der Ausstellung reflektiert werden. Dieses Vermittlungsformat haben wir für Sie an die COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen angepasst.

Bei Come One by One befinden sich unsere Vermittler_innen als personelle „Infopoints“ im Ausstellungsraum und bieten Bereichsführungen an. So können die Besucher_innen einzeln, als Paar oder Familie (1-Haushaltsregel) Einblicke in die künstlerischen Arbeiten der Ausstellung “Life constantly escapes” erhalten und doch gemeinsam mit unseren Vermittler:innen diskutieren.

Die kapitalistische Moderne ist eine sozio-ökologische Katastrophe, ein ständiger Angriff auf das Leben. In ihrem Zentrum stehen bestimmte Seinsweisen, bestimmte Formen der Subjektivierung und des Weltverhältnisses, die Menschen vom Material der Welt abtrennen und in eine extraktive, Nutzen-basierte Relation zu ihr stellen.

Was geschieht nun, wenn der Raum der zeitgenössischen Kunst sich diesem Jenseits verschreibt? Wenn er nicht durch die gelebten Konzepte von Welt, Mensch oder Subjektivität organisiert wird? Das ist Ferreira da Silvas Frage und ihr widmet sich die Ausstellung Life constantly escapes.

Antworten auf diese Frage und Gelegenheit die Werke der Ausstellung genauer zu durchleuchten, erhalten Sie bei der gemeinsamen Führung am 03.04.2021.

Künstler:innen & Poet:innen: manuel arturo abreu, Mei-mei Berssenbrugge, Sean Bonney, Octavia E. Butler, Jesse Darling, Luna Ghisetti, James Goodwin, Grant Jonathon / HTMLflowers, Rohini Kapil, Kashif Sharma-Patel & Anuka Ramischwili-Schäfer, Ahya Simone und Bri Williams

Gastkuratorin: Andrea Popelka


Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 wird die Führung online stattfinden. Wir bitten um Anmeldung unter anmeldung[at]kunstraum.net mit dem Betreff „Come One By One 03.04.2021”. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie den Link zur Teilnahme.

Falls Änderungen aufgrund von Maßnahmen gegen die Ausbreitung von COVID-19 nötig sein sollten, informieren wir Sie hier und in unserem Newsletter.

Termin

Uhu Diskurs
Führung, Gruppenausstellung, Black Radical Tradition, Poesie
Samstag, 03.04. 13:00
Online Event

Kunstraum NOE
Herrengasse 13
1010 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.