Das Dschungelbuch

Sonntag, 27. September 2020 - 14:00 Uhr

Festspielhaus St. Pölten

Lucie Jansch Lucie Jansch
14 Uhr
Shuttlebus ab Wien
Einstiegstelle Wiener Staatsoper/ Büro Elite Tours, Operngasse 4
Zustiegstelle U4 Hütteldorf, Hadikgasse (ca. 15 Minuten nach Abfahrt von der Oper)
Rückfahrt 20 min nach Vorstellungsende

15.15 Uhr
Kleiner Saal
Die Bewegten Einführungen durch unsere Kulturvermittlerinnen machen Elemente aus dem Stück des Abends spielerisch erlebbar. So können sich Groß und Klein mit allen Sinnen auf die Vorstellung einstimmen!

16 00 Uhr
Großer Saal
Robert Wilson . CocoRosie
JUNGLE BOOK/DAS DSCHUNGELBUCH
Musiktheater empfohlen für alle ab 10 Jahren

ÖSTEREICH-PREMIERE in englischer und französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
FESTSPIELHAUS-KOPRODUKTION

Im Dschungel herrschen eigene Gesetze und Feinde lauern überall! Doch der von Wölfen aufgezogene Mowgli begegnet auch wohlgesonnenen Gefährten wie dem gemütlichen Bären Baloo. In der Inszenierung des revolutionären Theatermachers Robert Wilson erstrahlt Rudyard Kiplings Klassiker als knallig buntes, bildstarkes Musiktheater und Ode an das Anderssein. Fantasievoll, fein und mit charmantem Augenzwinkern setzt Wilson das Heranwachsen dieses außergewöhnlichen Jungen in Szene. Das exzentrische Indie-Pop-Duo CocoRosie sorgt für betörende Klänge und Lyrics, die Jung und Alt einladen, sich in den Untiefen des Dschungels zu verlieren.

Nach einer Vorlage von Rudyard Kiplings "Das Dschungelbuch"

Eine Produktion von Théâtre de la Ville Paris, in Koproduktion mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg, Les Nuits de Fourvière (Festival international de la Métropole de Lyon), Düsseldorfer Schauspielhaus, Manchester International Festival, Teatro della Pergola (Florenz), deSingel (Antwerpen) und Festspielhaus St. Pölten. In Zusammenarbeit mit EdM Productions.

Termin

nicht in Wien
Saisoneröffnung, Einführung, Kunstvermittlung, Musiktheater, ab 10 Jahren, Shuttlebus, Robert Wilson, CocoRosie
Sonntag, 27.09. 14:00
Festspielhaus St. Pölten
Kulturbezirk 2
3100 St. Pölten
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.