Spannung!

Freitag, 08. November 2019 - 19:00 Uhr

Universität für angewandte Kunst

SPANNUNG! / TENSION!

Im Rahmen der Vienna Art Week 2019 stellen mehrere StudentInnen der Digitalen Klasse in der Medienwerkstatt Wien (Künstlerische Leitung: Gerda Lampalzer-Oppermann) aus.

Beteiligte KünstlerInnen:
Sebastian Birkhoven, Cagdas Cecen, Laurus Edelbacher, Magdalena Marie Friedl, Robert Gruber, Severin Gombocz, Azalea Ortega, Ruth Zimmermann

Auf Einladung der Medienwerkstatt Wien zeigt die Künstlergruppe B.A.D (Basisgruppe angemessener Dilettantismus) eine Auswahl an digitalen Medienarbeiten, die von Klangobjekten über Installation bis zu VR reichen.

Zur Gruppe:
B.A.D is an emerging artist group based in Vienna, Austria. Founded as an art collective in 2017 their team is formed by international artists who share an interdisciplinary discourse with a love for digital art. “As artists, it is our aim to challenge ourselves and explore new different perspectives in each creative process, collaboratively embracing our diversity in culture, experience and expertise in multiple fields. (B.A.D)
http://www.bad-art.org/

Termin

eSeLs Neugierde
Eröffnung, Digitale Klasse, Gruppenausstellung, Künstlergruppe B.A.D
Freitag, 08.11. 19:00
bis Samstag, 23.11.
Universität für angewandte Kunst

Location:
Medienwerkstatt Wien
Neubaugasse 40a
1070 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.