One Billion Rising Vienna 2019

Donnerstag, 14. Februar 2019 - 17:00 Uhr

MQ - MuseumsQuartier Wien

One Billion Rising setzt sich international als getanzte Kundgebung für ein Ende der Gewalt an Frauen* und Mädchen* ein.
OBRA - One Billion Rising Austria veranstaltet wie jedes Jahr am 14. Februar in Wien die künstlerische Kundgebung „One Billion Rising Vienna“ - diesmal wieder auf dem Platz der Menschenrechte beim Museumsquartier (aufgrund der nach wie vor andauernden Umbauarbeiten vor dem Parlament).
Die OBR-Vienna Afterparty findet dieses Jahr in Kooperation mit dem ega: frauen im zentrum statt.

One Billion Rising Vienna 2019
Donnerstag, 14. Februar 2019, ab 17:00 Uhr, Platz der Menschenrechte beim Museumsquartier, Mariahilfer Straße 1, 1070 Wien

Programm:
17:00 Uhr, Platz der Menschenrechte, 1070 Wien
OBR-Vienna 2019

Installation und Performance in Kooperation mit dem Verein DanceAbility
Statement Aiko Kazuko Kurosaki
Originalchoreografie zu „Break the Chain“ mit allen Anwesenden und OBRA-Aktivist*innen
… und viele(s) mehr!

18:00 Uhr, Platz der Menschenrechte, 1070 Wien
Am 14.2. ist wieder Do!

19.30 Uhr, ega: frauen im zentrum, Windmühlgasse 26, 1060 Wien
Schampus-Party - Uraufführung mit dem fungke - Kunstkollektiv

ca. 21:30 Uhr, ega: frauen im zentrum, Windmühlgasse 26, 1060 Wien
OBR-Vienna 2019 Afterparty
in Kooperation mit fungke - Kunstkollektiv und ega: frauen im zentrum

Künstlerische Leitung / Gesamtkoordination: Aiko Kazuko Kurosaki
Mehr auf https://1billionrising.at/rising-vienna/rising-2019/

Alle Termine wie die OBRA-Tanzworkshops, Pressekonferenz, OBRA- Auftaktveranstaltung, mehr Informationen und unsere Kooperationpartner*innen und Fördergeber*innen könnt ihr unter: www.1billionrising.at erfahren.

! Tanze mit für ein Ende der Gewalt an Frauen* und Mädchen* !

Termin

Public Access
Performance, Installation, Party, Gewaltprävention
Donnerstag, 14.02. 17:00
MQ - MuseumsQuartier Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien
Platz der Menschenrechte
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.