grey time - Bruchteile aus dem Museum

Montag, 13. Mai 2019 - 19:00 Uhr

Kunsthistorisches Museum

© Jeremias Altmann und Andreas Tanzer / Bildrecht Wien, 2019 Foto: KHM-Museumsverband © Jeremias Altmann und Andreas Tanzer / Bildrecht Wien, 2019 Foto: KHM-Museumsverband
"Mein König, die Welt ist nicht mehr.
Zeugen der Vergangenheit und Trümmer unserer Zukunft.
Ein verfrühtes Resumeé, solange es noch Menschen gibt."

Abseits ihrer künstlerischen Alleingänge arbeiten Jeremias Altmann und Andreas Tanzer seit einigen Jahren an der gemeinsamen Serie grey time - eine stetig wachsende Sammlung des Zerfallenen. Ihre sonst so abgeschiedene Arbeitspraxis in strikter Isolation durchbrachen die beiden Zeichner und Maler im letzten Frühjahr zugunsten der zweiteiligen Ölmalerei Bruchteile. Diese entstand im Kunsthistorischen Museum in den öffentlichen Galerieräumen.

Die Ausstellung präsentiert die zwei Gemälde in der Antikensammlung. Ergänzt wird das Diptychon durch eine Skulptur der grey time und Fotografien von Barbara Herbst.

In Kooperation mit Bildraum 01 - eine kulturelle Einrichtung der Bildrecht


ZUR ERÖFFNUNG SPRECHEN

Georg Plattner
Direktor Antikensammlung

Barbara Herbst
Kuratorin

Jeremias Altmann und Andreas Tanzer
Künstler


Anmeldung bis 9. Mai unter greytime@khm.at
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Teilnahme an der Eröffnung nur mit Anmeldung möglich ist (beschränkte TeilnehmerInnenzahl).

Termin

hAmSteR Events
Eröffnung, Antikensammlung, Jeremias Altmann, Andreas Tanzer, Barbara Herbst
Montag, 13.05. 19:00
bis Sonntag, 20.10.
Kunsthistorisches Museum
Burgring 5
1010 Wien
Merken
Links
Schließen
Zum eSeL Twitter Kanal


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Schließen
Zur eSeL Facebook Page


Mehr Informationen finden Sie in unserer Daten­schutz­erklärung
Die Webanalyse durch Google Analytics wurde deaktiviert.