x
 
 
Donnerstag, 13.4.2017
eSeL Neugierde 13.4. – 20.4.2017





Donnerstag, 13.4.

Wecker-Konzert (der mechanische) in der Zentrale: https://esel.at/termin/89731

Schneiderei wechselt ihre Leisten: https://esel.at/termin/89940


Freitag, 14.4.

Universalien: https://esel.at/termin/89979

Neu Zuhause bei wellwellwell: https://esel.at/termin/89990

Containerstrasse Augarten-Nordwestbahnhof: https://esel.at/termin/89974


Sonntag, 16.4.

Connecten jenseits der Schirm- und Stadtgrenzen: https://esel.at/termin/89933

Generation Smart-Gott: https://esel.at/termin/89898


Montag, 17.4.

Bücher öffnen: https://esel.at/termin/89866


Dienstag, 18.4.

Über Holleins Museum Abteiberg: https://esel.at/termin/89871

Smells like a performance: https://esel.at/termin/89382


Mittwoch, 19.4.

Artistclubabgesang: https://esel.at/termin/89958

klucky im flucky: https://esel.at/termin/89978

Das Angeli-Podium: https://esel.at/termin/89961


Donnerstag, 20.4.

Wurm, Wipplinger für 15 Weuro: https://esel.at/termin/89823

Nachträgliche Postenkorrektur: https://esel.at/termin/89970

Skandalog mit (S)Expertinnen: https://esel.at/termin/89983

Godard Numero Trois: https://esel.at/termin/89977

 
Mittwoch, 12.4.2017
eSeL Sequenz: "Liebe Ingeborg Strobl..."



foto.esel.at: Liebes Wien, Deine Ingeborg Strobl (Wien Museum, 20.5. - 6.9.2015, Eröffnung)

"Ein grossartiges Portrait von einem, der ausserhalb steht von Vielem, dass Du immer wieder in Deinen Fotos (ironisch) thematisierst ... Herzlicher Gruss, Ingeborg"


foto.esel.at: Johanna Kandl & Ingeborg Strobl: Widerstandsbutton gegen Schwarz-Blau. In: Rot Ich Weiss Rot - Kritische Kunst für Österreich (Forum Frohner, 22.05 - 06.11.2016)

"Himmel-Arsch-und-Zwirn“


foto.esel.at: Die Damen (ZeitKunst Niederösterreich Landesgalerie St. Pölten, 22.6.-3.11.2013)

"Als würdest Du Dich etwas lustig machen über das ganze Kunst-Theater? Würde Deiner Meinung sein ..."


foto.esel.at: Ai Weiwei - translocation – transformation (21er Haus, 14.7. - 20.11.2016, Pressekonferenz)

"Der Künstler (wie kommt er dazu), die anbiedernde Macht (wie unangemessen), die gehirngewaschenen Adabeis (unreflektiert wie immer)."


Foto: Ingeborg Strobl (Email-Zusendung, 2014)

"Die Kunst zäh. Der Vortrag zäh. Aber immerhin hat der Herr von einem Pferderennen in Siena erzählt.“


foto.esel.at: Liebes Wien, Deine Ingeborg Strobl (Wien Museum, 20.5. - 6.9.2015, Eröffnung)

"...ist vom Feinsten, Du denkst 1) die einzelnen Kunstwerke weiter 2) auch innerhalb der Regeln der Serie“


foto.esel.at: Liebes Wien, Deine Ingeborg Strobl (Wien Museum, 20.5. - 6.9.2015, Eröffnung)

"Dein Fan-Club“


foto.esel.at: regionale12: Erzählrarum feat. Ingeborg Strobl (Klimahof Krakautal - 14.7.2012)

"Es war eine Sternstunde. Ein Wunder. Ein Geschenk der Götter. Und danke für's kommen -- überhaupt!"


„,,,mehr oder weniger am Land, a different life. Und manchmal frag ich mich, Du weisst schon …“

 
Dienstag, 11.4.2017
Hackathon "KUNSTliche Intelligenz"

Foto: Lemmings.io

Ein Projekt von eSeL & Lemmings.io
gemeinsam mit Q21 - Electric Avenue

Ein interdisziplinäres Kollektiv an Kreativen, Tüftlern und KünstlerInnen erarbeitet während eines intensiven Arbeitswochendes VOR der Vienna Art Week in Teams gemeinsam Praxismodelle, wie Technologie, Internet und intelligente Devices im Kunstbetrieb besser eingebunden werden könnten.

Das intensive Workshop-Format "Hackathon" ermöglicht es in nur drei Tagen funktionsfähige Prototypen zu entwickln, um deren Funktionen, Vor- und Nachteile und weitere Entwicklungsschritte diskutieren zu können. Im Fokus steht, welche Rolle künstliche Intelligenz und clevere Algorithemen in Zukunft auch im Kunstbetrieb bzw. beim Museumsbeuschen spielen werden.

Ziel des Entwicklungs-Marathons ist mit Hilfe einfacher technischer Möglichkeiten die Auseinandersetzung mit Kunst zu vertiefen - und trotz Einsatz von Smartphones und anderer leuchtender "Devices" die Aufmerksamkeit nicht von der sinnlichen Erfahrung mit Kunst im Ausstellungs-"Realraum“ abzulenken, sondern vielmehr mit digitaler Unterstützung auch nach dem Ausstellungsbesuch neue Formen der Auseinandersetzung mit Kunst und ihren Themen zu ermöglichen.

Montag, 13.11. - 17h werden die Resultate und Prototypen des Hackathons im Raum D des Q21 im MuseumsQuartier Wien präsentiert

HACKATHON: 10. – 12.11.2017
Ort: Q21 Electric Avenue & Ovaltrakt

Abschlusspräsentation: 13.11. - 17h
im RAUM D - Q21 Electric Avenue - MuseumsQuartierWien, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Interessierte aller Disziplinen können sich bis Ende Oktober hier melden:
esel.cc/viennaartweek-hackathon
Die TeilnehmerInnen des Hackathons werden ausgewählt und rechtzeitig kontaktiert.

Für Die Abschlußpräsentation keine Voranmeldung notwendig
Freier Eintritt!

Weitere Informationen: www.lemmings.io www.esel.at

 
Mittwoch, 5.4.2017
eSeL Neugierde 06.4. – 13.4.2017





Donnerstag, 6.4.

Zum (Print)Format der Artist Lecture Series: https://esel.at/termin/89755

Karlstanzpassage - alles Tanz für die Passantinnen: https://esel.at/termin/89603

Wiener Eigenheiten - Voraussicht: beinharte Analyse, bildhübsch collagiert: https://esel.at/termin/89851

Bildungsprozesse mit/in der Bildenden Kunst: https://esel.at/termin/89795

Vor allem die Strategien täten interessieren - Weibliches Kunstschaffen: https://esel.at/termin/89715

Johannes Grenzfurthners Selbsterforschungen eines Nerds - eben noch auf Vimeo, jetzt im moe https://esel.at/termin/89554

Die zentrale kinetische Skulptur ist rot, rund und braucht einen Schläger: https://esel.at/termin/89899


Freitag, 7.4.

Prepare for Care + Repair: https://esel.at/termin/89463

Sowjeturbanismus: https://esel.at/termin/88837

Wohnung, Waschsalon, Offspace? https://esel.at/termin/89901

Humor als Mittel im Angesicht der Macht: https://esel.at/termin/89885

Augarten-Kino mit Chan und Black (auch mumokwien): https://esel.at/termin/89770

Bildproduktion zum gesundenden Wissen: https://esel.at/termin/89608

Muerz von oben: https://esel.at/termin/89894


Samstag, 8.4.

Albertina acting for the audience acting for the camera: https://esel.at/termin/89908

HeimART >;e) https://esel.at/termin/89742


Sonntag, 9.4.

Performance mit Garten: https://esel.at/termin/89889


Montag, 10.4.

Was von Steinbrener Dempf & Huber übrig blieb.. >:e) https://esel.at/termin/89890


Dienstag, 11.4.

Lokales Schriftbild: https://esel.at/termin/89872

Neue fAN-Insel: https://esel.at/termin/89858


Mittwoch, 12.4.

Kuratorinnenposen: https://esel.at/termin/89880

Klischeebrecherinnenkino: https://esel.at/termin/89879


Donnerstag, 13.4.

Wecker-Konzert (der mechanische) in der Zentrale: https://esel.at/termin/89731